Datenintegration – von entscheidender Bedeutung für Unternehmen

Die IT-Welt hat sich sehr verändert, und Unternehmen betreiben und verwalten ihre Daten auf andere Art und Weise. Datenintegration wird nicht mehr mithilfe einzelner Spezial-Tools für bestimmte Datentypen bewerkstelligt. Moderne Unternehmen verwenden eine Vielzahl von Tools von verschiedenen Herstellern, um auf in zahlreichen Anwendungen und Datenbanken verteilte Business Intelligence zuzugreifen und diese abzurufen. Da Datenintegration eine wichtige Rolle in Geschäftsprozessen spielt, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Unternehmen über eine zuverlässige Lösung für die Verwaltung ihrer Datenintegrationsanforderungen verfügen.

Wenn Datenintegrationstools fehlschlagen

Datenintegration löst das Problem, Informationen aus unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens (Systemen, Datenbanken, Anwendungen, Dateien und Web-Services) zwecks Bereinigung, Standardisierung, Deduplizierung, Änderung und Synchronisierung zwischen Quellen zu verschieben, transformieren und konsolidieren. Bisher haben Unternehmen ihre Anforderungen an die Kundendatenintegration (Customer Data Integration, CDI) mit speziellen Datenintegrationstools erfüllt. Da Unternehmen verschiedene Integrationslösungen für bestimmte Anforderungen nutzen, steigt die Zahl der verwendeten Tools. Je größer das Unternehmen, desto mehr Tools sind im Einsatz. Dadurch entstehen Probleme für Unternehmen, da die Datenintegration fragmentiert und kompliziert wird und so ein Mangel an unternehmensweiter Konsistenz entsteht.

Ohne ein einheitliches unternehmensweites Datenintegrationstool fällt es Unternehmen schwer, Informationen zu pflegen und zu verwalten. Wenn zwei Abteilungen Kundendaten unterschiedlich verwalten, ist bei der Konsolidierung von Daten aus beiden Abteilungen mit Schwierigkeiten zu rechnen. Darüber hinaus stellt die Konsolidierung der Daten in einer einheitlichen Ansicht eine weitere Herausforderung für Unternehmen dar. Methoden zum Extrahieren, Transformieren und Laden (Extract, Transform, Load – ETL) für die Stammdatenverwaltung (Master Data Management – MDM) sind sehr beliebt. Allerdings sind sie oft sehr komplex, und sie beeinträchtigen die Skalierbarkeit.

Der Versuch, eine große Anzahl von Datenintegrationstools zu integrieren, kann kostspielig, ineffizient und riskant sein. Integrationstools sind oft als Paketlösung mit einer Vielzahl anderer Komponenten erhältlich. Dies bedeutet höhere Kosten und umfangreiche Lösungen. Des Weiteren kann dies zu riskanten Investitionen führen, da mitunter eine Infrastruktur mit zahlreichen Hardware- und Softwareprodukten erforderlich ist. Außerdem sind für bestimmte Datentypen möglicherweise spezielle Tools notwendig, sodass Unternehmen gezwungen sind, Integrationsprodukte von verschiedenen Herstellern zu implementieren. Eine Vielzahl von Integrationslösungen im Unternehmen führt zu einem Mangel an Konsistenz und Übersichtlichkeit und somit zu allgemeiner Ineffizienz.

MuleSoft vereinfacht die Datenintegration

MuleSoft bietet eine schlanke Open-Source-Plattform zur Vereinfachung der Datenintegration. Die Best-of-Breed-Lösung von MuleSoft hilft über 1.600 Unternehmen in mehr als 60 Ländern bei der Entwicklung von Application Networks, die das Arbeitstempo beschleunigen. Mithilfe der Anypoint™ Platform von MuleSoft müssen Unternehmen sich weniger mit der Kommunikation zwischen Datenbanken und Anwendungen auseinandersetzen und können sich stattdessen mehr auf die Kerngeschäftsprozesse konzentrieren.

Die Anypoint Platform besteht aus mehreren Komponenten. Sie stellt Unternehmen die Lösungen bereit, die erforderlich sind, um unternehmensweit die Datenintegration zu vereinfachen, Konnektivität herzustellen und Interoperabilität zu fördern. Eine effiziente Datenintegrationslösung erleichtert Unternehmen die Synchronisierung, gemeinsame Nutzung, Migration und Verwaltung von Daten. Die Anypoint Platform verringert die Komplexität im gesamten Unternehmen, da sie Transparenz und Kontrolle für die Anwendungs-, Leistungs- und betriebliche Verwaltung bereitstellt. Darüber hinaus ermöglicht das In-Memory-Datengrid der Anypoint Platform Unternehmen, sich im Rahmen von großen Integrationsprojekten einfach an sich ändernde Geschäftsanforderungen anzupassen.

DataWeave, eine Komponente der Anypoint Platform, stellt leistungsstarke Datenintegration über eine benutzerfreundliche grafische Datenzuordnungsschnittstelle bereit. DataWeave bietet einfache, jedoch leistungsstarke Integrationsfunktionen für die Durchführung von ETL-Prozessen und sorgt gleichzeitig für hochleistungsfähige Datenzuordnungsabläufe. Darüber hinaus kann DataWeave entweder auf Mule ESB oder auf CloudHub (der cloudbasierten Integration Platform as a Service von MuleSoft) ausgeführt werden. Auf diese Weise können Daten einfach mit XPath und Scripting gefiltert, extrahiert und transformiert werden, während in der Entwurfsphase eine Echtzeit-Vorschau der Ergebnisse bereitgestellt wird. Für diejenigen, die ganz speziell Daten nach oder aus Salesforce laden möchten, steht Dataloader.io zur Verfügung. Diese kostenlose Anwendung zum Laden von Daten ist zum Importieren, Exportieren und Löschen unbegrenzter Datenmengen konzipiert. Dataloader.io ist eine webbasierte Datenverwaltungslösung,für die keine Downloads erforderlich sind und die über vorhandene Anmeldedaten für Salesforce.com sofort zugänglich ist.

Als Integration Platform as a Service hilft CloudHub Unternehmen dabei, wiederholbare Integrationsanwendungen zu erstellen. Dadurch wird die Automatisierung der Datenintegrationsprozesse vereinfacht. Außerdem können Unternehmen mit Anypoint Connectors sofortige API-Konnektivität herstellen und somit die gleichzeitige Nutzung der Daten durch Hunderte beliebter Anwendungen und Services ermöglichen. Mit Mule Enterprise Service Bus (ESB), der am häufigsten genutzten Open-Source-Integrationsplattform der Welt, wird die Integration von On-Premises- und Cloud-Anwendungen zum Kinderspiel. Eine weitere Komponente der Anypoint Platform ist Anypoint Studio – eine grafische Designumgebung, in der Unternehmen auf einer zentralen einheitlichen Plattform Integrationsflüsse entwerfen, Daten zuordnen und beliebte Entwicklungstools nutzen können. Eine sichere gemeinsame Nutzung von Informationen wird durch Anypoint Enterprise Security gewährleistet. Diese Komponente bewacht die Systeme, bewahrt die Datenintegrität und schützt die Zugangspunkte.

Die Anypoint Platform ist eine flexible, skalierbare und benutzerfreundliche Plattform, die von einer großen Entwickler-Community unterstützt wird. MuleSoft ist eine perfekte Wahl für Unternehmen, die die Herausforderungen der unternehmensinternen Integration bewältigen möchten. Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Anypoint Platform und ihre Komponenten zu erfahren.